Der Erdgasspeicher Jemgum – Energie auf Vorrat

Willkommen in Jemgum, dem Ort, an dem EWE und astora gemeinsam eine hochmoderne Erdgasspeicheranlage betreiben. Wichtig ist uns, dass die Menschen aus der Region ebenfalls von diesem Projekt überzeugt sind. Diese Seite versteht sich als Anlaufstelle für alle Interessierten und Wissbegierigen.

Erdgasspeicher sind ein wichtiges Instrument für eine sichere Energieversorgung - denn erst ihr Einsatz garantiert die stabile Verfügbarkeit des umweltschonenden Energieträgers Erdgas im benötigten Umfang.


Der Bedarf an Erdgas in Europa wird in den kommenden Jahren weiter steigen. Im Jahr 2007 lag der Erdgasverbrauch in Deutschland bei 23 Prozent am gesamten Primärenergieverbrauch. Dieser Anteil könnte in den kommenden Jahren auf 30 Prozent steigen. Um auch zukünftig immer Erdgas verfügbar zu haben, werden weitere Erdgasspeicher in Deutschland benötigt.


Im niedersächsischen Jemgum entwickeln die EWE GASSPEICHER GmbH aus Oldenburg und die europäische Erdgasspeichergesellschaft astora GmbH & Co. KG gemeinsam Deutschlands zweitgrößten Erdgasspeicher. Die unterirdischen Salzstöcke der Region bieten perfekte Bedingungen für die Errichtung der Speicher im Einklang mit der Natur.

Anwohnertelefon für Schadensmeldungen

Sie erreichen uns rund um die Uhr unter
04958 9394959

Kontaktformular

Gerne beantworten wir weitere Fragen. Bitte nutzen Sie hierzu unser Kontaktformular.
Antworten auf Ihre wichtigsten Fragen haben wir hier zusammengestellt.